Arbeitsgemeinschaften der Evangelischen Jugend in der Region An Sieg und Rhein, Bonn und Voreifel

Jugendfreizeit der Evangelischen Jugend

Wer wir sind
Die Evangelische Jugend in der Region An Sieg und Rhein und Bonn ist der Zusammenschluss der 58 gemeindlichen Jugendverbände der evangelischen Kirche in der Region und umfasst die 3 Kirchenkreise An Sieg und Rhein, Bonn und Bad Godesberg-Voreifel.

Sie setzt sich aus allen konfirmierten evangelischen Jugendlichen der 58 Gemeinden in den Kirchenkreisen An Sieg und Rhein, Bonn und Bad Godesberg-Voreifel, den angeschlossenen Einrichtungen und Vereinen, sowie den Jugendlichen von weiteren eigenständigen Verbänden (Pfadfinder, etc.) zusammen. In der Region arbeiten die Kirchenkreise und ihre Jugendverbände eng zusammen und treffen sich regelmäßig zum Austausch und zur Abstimmung gemeinsamer Projekte und Aktionen.

In den 58 gemeindlichen Einzelverbänden (Ortsgemeinden) koordiniert und verantwortet der jeweilige Kinder- und Jugendausschuss die örtliche Jugendverbandsarbeit.

Was wir machen
Die Arbeitsgemeinschaften der Evangelische Jugend in der Region werden auf regionaler Ebene durch die Fachausschüsse der Evangelischen Kirchenkreise An Sieg und Rhein und Bonn und Bad Godesberg-Voreifel vertreten. Für die Kirchenkreise An Sieg und Rhein und Bonn erfolgt die Vertretung durch den Vorstand. Die Geschäftsführung obliegt den jeweiligen Jugendreferaten in Siegburg und Merzbach.

Die Evangelische Jugend in der Region An Sieg und Rhein und Bonn und Bad Godesberg-Voreifel vertritt die Interessen der Jugendlichen in den Kirchenkreisen gegenüber der „erwachsenen Kirche“, entwickelt neue Ideen und Impulse für die Kinder- und Jugendarbeit in den Gemeinden, setzt sich mit aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen auseinander und arbeitet an der Gestaltung des jugendlichen Lebens in den Kommunen der Region aktiv mit, z.B. durch die Vertretung in den kommunalen Jugendringen in der Region.

AEJ Bonn

Die Evangelische Jugend Bonn (Verbund der 18 Jugendverbände in den Kirchengemeinden plus weitere Einzelverbände) arbeitet aktiv an vielen Projekten (mit). So beschäftigt sie sich regelmäßig über längere Zeiträume mit bestimmten Themen, wie z.B. Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung und ihre Umsetzbarkeit im gemeindlichen Kontext, aber auch an größeren Projekten, wie z.B. Jugendfestival, Kirchentag, etc..

Darüber hinaus gestaltet sich das "Leben" der Evangelischen Jugend in vielfältigen regelmäßigen Angeboten: Kinder- und Jugendgruppen, Freizeiten, Seminare und Schulungen, JULEICA-Qualifizierung, Teamerausbildung, KonfiCamps....