Aktuelles

  • 130 Kinder der Kinderstadt Mini-Siegburg nutzten am heutigen Tag der Offenen Tür für Erwachsene, die Gelegenheit für eine gut organisierte Protestaktion - Thursday for Future. Mit Plakaten und Sprechgesängen zogen sie durch Mini-Siegburg und...

    [mehr]
  • In den ersten zwei Wochen der Sommerferien ermöglichen das Jugendreferat des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein und die Evangelische Jugend in Siegburg den Kindern der Region einen Einblick in das Erwachsenenleben. Auf dem Gelände des...

    [mehr]
  • Nach einer langen und intensiven Vorbereitungszeit war es heute morgen um 08.00 Uhr soweit: Die zweite Kinderstadt Mini-Siegburg öffnete ihr Stadttor. Zur Frühbetreuung kamen die ersten 90 "Neubürger*innen" und starteten mit einem ausgiebigen...

    [mehr]
  • Unter dem Motto "Wir wollen das Reden üben" trafen sich junge Frauen im Alter von 16 bis 28 Jahren zum Bewerbertraining des Evangelischen Kinder- und Jugendreferats. Im Donrather Hof in Lohmar sollten die Frauen, die mindestens das Sprachlevel B1...

    [mehr]
  • Kirche und Diakonie bieten vielfältige  Ausbildungsmöglichkeiten. Für eine ganz besondere hat sich Henrike Mohrenstecher entschieden: Sie studiert Sozialpädagogik an der Internationalen Berufsakademie (iba) in Köln im Dualen Studium. Was das genau...

    [mehr]
  • Die Kinderstadt „Mini-Siegburg“ hat im vergangenen Sommer zahlreiche Kinder, aber auch jugendliche Helfer begeistert. In diesem Jahr startet die Neuauflage, seit Februar organisiert von Jennifer Lübke.

    Die verheiratete Mutter einer Tochter studierte...

    [mehr]
  • In neuem Glanz erstrahlt das hauseigene Tonstudio des Siegburger Kulturcafés in der Ringstr. 6a. Unterstützt auch mit Mitteln des  Landschaftsverband Rheinland, konnten die Besucher des Jugendzentrums das Studio ganz nach ihrem Geschmack verschönern....

    [mehr]
  • „Sweet Home Alabama“ ...
    Diesen Song der amerikanischen Rockband „Lynyrd Skynyrd“ kennt wohl jeder.
    Beim letzten Konzert vor der Sommerpause am Freitag, dem 28. Juni, präsentiert die Bonner Band "LAST REBEL" im Siegburger Kulturcafé „Lynyrd Skynyrd...

    [mehr]
  • Ab sofort gibt es im Kulturcafé Siegburg ein neues Nachhilfeangebot für Jugendliche mit und ohne Fluchterfahrung. Jeden Freitag zwischen 16 und 18 Uhr bietet ein syrischer Lehrer mit deutschen, kurdischen und arabischen Sprachkenntnissen...

    [mehr]
  • Unter diesem Titel bietet das Evangelische Jugendreferat An Sieg und Rhein und Bonn 2019 insgesamt 7 Sommercamps in der zweiten Ferienhälfte für junge Menschen mit und ohne Flucht- und Migrationshintergrund an.

    In den vergangenen Jahren haben...

    [mehr]