Internationale Kultur- und Sprachcamps in Siegburg und Bornheim

Unter diesem Titel bietet das Evangelische Jugendreferat An Sieg und Rhein und Bonn 2019 insgesamt 7 Sommercamps in der zweiten Ferienhälfte für junge Menschen mit und ohne Flucht- und Migrationshintergrund an.

In den vergangenen Jahren haben bereits eine große Zahl junger Menschen  an unseren interkulturellen Camps in der Region Bonn-Rhein-Sieg teilgenommen. Die große Nachfrage und die erfolgreiche Umsetzung haben uns bestärkt die Campangebote in den Sommerferien 2019 auf insgesamt 7 Camps zu erweitern. Darüber hinaus werden die Camps mit einem speziellen Konzept weiterentwickelt, die die Sprachfähigkeit der Teilnehmer*innen stärkt.

Die Camps werden in enger Zusammenarbeit von unserem Intergrationsprojekt, Kulturcafé, Kulturraum und unserem neuen Jugendkulturbus in Siegburg und Bornheim durchgeführt.

In Kürze folgen weitere Informationen zum Programmund Anmeldemöglichkeiten.

Finanziell unterstützt werden die Camps vom LVR, der Stiftung der Kreissparkasse "Für uns Pänz" und der Evangelischen Jugend im Rheinland.