Konzerttipp - Vier Bands spielen am 19. Oktober im „Kulti“

Feier am 19. Oktober mit!

„Hands in the Air“ hieß es am Freitag, 28. September, im Siegburger Kulturcafé. Zahlreiche Besucher waren ins Jugendzentrum in der Ringstrasse 6A gekommen, um die Hip-Hopper „Yellowsubmarius“, “Crazy Ax“ und „Regg’s live auf der Bühne des „Kultis“ zu sehen. Neben ausgelassener Stimmung gab es dabei auch die ein oder andere „Stagediving-Einlage“.

Nicht weniger spektakulär geht es am kommenden Freitag, dem 19. Oktober weiter. Dann rocken gleich vier Acts unter dem Motto „Krawall und Remmi Demmi Vol.4“ die Bühne des Kulturcafés.  Neben Hard Rock, Alternativ Rock und Indi-Pop haben die Bands „Perry Air“, „TakeOne“, Son of a Gun“ und „Memo-ries of July“ auch eine Mischung aus Pop und Punk mit im Gepäck.

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn der Veranstaltung um 19.30 Uhr. Karten gibt es für fünf Euro an der Abendkasse des Kulturcafés oder für vier Euro im Vorverkauf bei den Bands.