Perfektes Wetter für eine perfekte erste Woche Mini-Siegburg

Großer Andrang beim Bürgeramt

Die erste Woche der Kinderstadt Mini-Siegburg ist erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt 84 Kinder und 34 Betreuer*innen verbrachten eine tolle erste Woche in der ersten Kinderstadt Mini-Siegburg.

Die "Mini-Siegburg-Neubürger*innen" verbrachten die Zeit mit arbeiten, Steuern zahlen, heiraten, aufräumen, essen, ausruhen, spielen, basteln, backen, wählen...

So zeigten sich die ersten Mini-Siegburg-Bürger*innen äußerst zufrieden mit der Stadt und auch ihrer ersten Mini-Siegburg-Bürgermeisterin Malou. Lediglich ein Eisstand fehlte... Ersatzweise spendierte ein Großvater spontan für alle Mini-Siegburger*innen und die Betreuer*innen ein Eis. Danke!

Ein paar Zahlen der ersten Woche: etliche hundert Liter Wasser, 350 Brötchen mit Aufschnitt, 600 warme Mittagessen, 800 Sandwichs, 700 Stück Obst, 1200 Fotos, einige wenige Verletzungen, 40 Stunden Sonne und für die Betreuer zu wenig Schlaf... Dieser wird am Wochenende nachgeholt. Am Montag geht es wieder los...dann startet die zweite Woche der Kinderstadt Mini-Siegburg...

...und jetzt schon vormerken: Kinderstadt Mini-Siegburg 2019 vom 15.07. - 19.07. und vom 22.07. - 26.07.2019...selber Ort...