Rockmusik mit vollem Körpereinsatz auf der Bühne des „Kultis“

Foto: Evangelisches Kinder- und Jugendreferat

Ordentlich „abgerockt“ wurde am Freitag, 27. April, in der Ringstrasse 6 A. Die Band „Gimme Torro“, ehemals „Rauputz“, hatte unter brandneuem Bandnamen und mit tatkräftiger Unter-stützung des Punkrock-Trios „Sinister Rouge“ zum Konzert ins Siegburger Kulturcafé einge-laden. Mit vollem Körpereinsatz wurden dem begeisterten Publikum neben altbekannten Songs auch zahlreiche neue Werke präsentiert.

An diesem Freitag, 25. Mai 2018, geht im Kulturcafé wieder ordentlich die Post ab.
Diesmal gibt es sowohl „Rock“ als auch „Metal“ auf die Ohren. Es spielen die Bands "Call Me Papa" (Rock) "Soundstorm" (Glamrock) & "Ghost Empire" (Metal).

Einlass ist um 19:00 Uhr, Beginn der Veranstaltung um 19.30 Uhr.
Karten sind für 5 Euro an der Abendkasse des Kulturcafés oder für 4 Euro im Vorverkauf bei den Bands erhältlich.