Jugendkulturbus "1237" - mobile Jugendarbeit in Bornheim

Das ist der neue Jugendkulturbus "1237" für Bornheim

Das Evangelische Jugendreferat ist seit dem 01. Januar 2019 neuer Träger der Mobilen Jugendarbeit in Bornheim. Dies hat der Jugendhilfeausschuss am 14.11.2018 beschlossen. Es freut uns, dass wir die Verantwortlichen mit unserem Konzept des Jugendkulturbusses überzeugen konnten. Der Jugendkulturbus wird unsere bestehenden Projekte  (Offene Jugendarbeit im Kulturraum Sechtem sowie unser lifecompetencetraining in Merten) sowie die weiteren Jugendangebote in Bornheim ergänzen.

Unser Jugendkulturbus sucht die Jugendlichen an ihren Treffpunkten in den 14 Ortsteilen von Bornheim auf. Der Jugendkulturbus bietet vielfältige Möglichkeiten der Freizeigestaltung und Projektarbeit sowie ein Summercamp und Mitarbeiter*innen die jederzeit ein offenes Ohr für junge Menschen haben.

Der Jugendkulturbus ist ein ehemaliger US-Schulbus. Dieser wird zur Zeit aufwändig für seinen Einsatz umgebaut: Sitzecke, Küche, Toilette, Musikanlage, Markise... Darüber hinaus ist er ausgestattet mit einem mobilen Ton- und Filmstudio, Internetaccesspoint, spiel- und erlebnispädagogischen Material...

Wir werden den Ausbau mit Bildern begleiten...

...und wer den Ausbau finanziell unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen, sich über die verschiedenen attraktiven Fördermöglichkeiten und unsere "Gegenleistung" im Jugendreferat zu informieren: Finanz- und Informationshotline 0 22 41-25 601 10. Weitere Infos folgen in Kürze.