Neue Angebote in Troisdorf - Freizeitspaß für Kinder

Kinder und Eltern aufgepasst: Die Evangelische Kirchengemeinde Troisdorf organisiert in diesem Jahr drei Freizeitangebote für Kinder. Auf dem Programm stehen die Kindergruppe, eine Feriennaherholung im Sommer sowie die Kinderfreizeit im Herbst.

Erstmals gibt es eine Feriennaherholung unter dem Motto "Ferien ohne Koffer" für Grundschulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren. Die Kinder erwartet in den zwei Wochen, im Zeitraum von 9 bis 16 Uhr, ein buntes Programm mit jeweils einem Ausflug pro Woche, jedoch übernachten sie wie gewohnt zu Hause. Das Angebot findet in den Sommerferien vom 30. Juli bis zum 10. August 2018 (in der 3. und 4. Sommerferienwoche) statt . Eine Woche kostet 50 Euro, ab dem zweiten Kind 40 Euro. Der Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2018.

Ein weiteres Angebot ist die Kindergruppe, die sich an 8- bis 11-Jährige richtet. Neuerdings trifft sich die Gruppe donnerstags, von 17 Uhr bis 18.30 Uhr, im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Bonhoefferstraße 4, in Troisdorf. Gemeinsam wird gespielt, gekocht und die Kinder dürfen sich auf viel Action und Abenteuer freuen.

Im Herbst findet die Kinderfreizeit statt. In diesem Jahr geht es wieder in den Herbstferien vom 21. Oktober bis zum 27. Oktober 2018 für Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren in den Westerwald nach Niedermühlen bei Asbach. An einem idyllischen Ort in einer ehemaligen Wassermühle befindet sich das Ferienhaus. Das Haus bietet zahlreiche, sportliche Freizeitaktivitäten, wie Tischtennisräume, ein Hallenbad, ein Sportplatz, eine Spielwiese sowie einen Basketball- und Volleyballplatz. Die Teilnahme kostet 210 Euro. Anmeldschluss ist der 11. September 2018.

Die Ferienangeboten richten sich auch an Kinder außerhalb von Troisdorf. Ab sofort können Eltern ihre Kinder unter www.evangelischtroisdorf.de oder in den Gemeindehäusern (Kronprinzenstraße 12 oder Bonhoefferstraße 4) anmelden. Näheres ist den beigefügten Flyern zu entnehmen. 

Weitere Infos bei Diakon Simon Schilling

Schilling@evangelischtroisdorf.de oder 022 41 - 97 90 94 15